Jetzt! - Kunst auf Abstand

Mindener Museum
24.10.2020 - 10.01.2021

Eine Ausstellung des Vereins für aktuelle Kunst im Kreis Minden-Lübbecke e.V.
in Kooperation mit dem Mindener Museum

Aufgrund der Corona-Regelunfen müssen wir von einer Eröffnungsfeier absehen.

Zum Hintergrund der Ausstellung

Wie sind Bildende Künstler mit der Situation des Corona-Shutdowns umgegangen? Speziell: was haben Künstler*innen im Verein für aktuelle Kunst in dieser Zeit und mit dieser Zeit gemacht? Wie hat sich das Pandemie-Geschehen auf ihre Befindlichkeit, ihre künstlerische Praxis, ihre Thematiken ausgewirkt? Um dies in den Blick zu bekommen und in die Öffentlichkeit zu bringen, haben wir einen Aufruf an die Künstler*innen des Vereins gerichtet, hierzu Auskunft zu geben und Material zu schicken. Vierzehn unserer Mitglieder haben sich an diesem Vorhaben beteiligt. Dabei sollte vor allem ein aktuelles und authentisches Schlaglicht auf die künstlerische Praxis in dieser Zeit des „Shutdowns“ geworfen werden. Daher die Betonung des Jetzt! (Genau gesagt bezieht sich dieses „Jetzt“ auf die Zeit von März bis Juni/Juli).

Die Broschüre liegt jetzt vor. Sie umfasst 72 Seiten und kann zum Preis von 6,- Euro beim VfaK erworben werden.

Führungen

Aufgrund der Corona-Regelungen müssen wir von einer Eröffnungsveranstaltung absehen. Wir möchten daher besonders auf unsere Führungen (mit Anmeldung) aufmerksam machen!

Sonntag, 25.10.2020, 14:00 Uhr
Sonntag: 22.11.2020, 14:00 Uhr
Sonntag: 06.12.2020, 14:00 Uhr
Sonntag: 10.01.2021, 14:00 Uhr
Donnerstag: 05.11.2020, 17:00 Uhr
Donnerstag: 12.11.2020, 12:45 Uhr
Donnerstag: 10.12.2020, 17:00 Uhr

An den Führungen können maximal 8 Besucher*innen teilnehmen, die Anmeldung erfolgt über das Museum.

Jetzt kunst auf abstand Broschuere